Escola de Equitação de Alcainça ist eine Reitschule mit internationaler Ausrichtung welche sich in der dritten Generation dem Reittourismus und Pferdesport widmet.

Herzlich Willkommen

Unser Betrieb hat sich auf die Ausbildung von Pferd und Reiter nach klassischen Grundsätzen und dem Einfluss bekannter portugiesischer Reitmeister wie Maestre Nuno Olivieira spezialisiert. Unter Anleitung erfahrener Reitlehrer erlernen Sie auf gut ausgebildeten Lusitano Pferden die Lektionen der Dressur bis zur Hohen Schule.

Idyllisch eingebettet in eine von Eukalyptuswäldern geprägte Hügellandschaft, liegt die Quinta (Gutsbetrieb) im kleinen Ort Alcainça nahe der Hauptstadt Lissabon und nur wenige Kilometer von der wunderschönen Atlantikküste entfernt, im Herzen des kulturellen Zentrum Portugals.

Unsere Gäste kommen in den Genuss, am Alltag mit und um das Pferd aktiv teilzunehmen. Sie übernachten in unseren Zimmern mit Blick zu den Stallungen, speisen im Saal mit freier Sicht auf das geschehen in der Reithalle und lassen es sich von unserer Gastfreundschaft verwöhnen.

Entdecken Sie mehr von unserer Reitschule auf den folgenden Seiten und besuchen Sie uns bald!